Schließen

Blog

Wer hat das Sandkorn geklaut?

-

26 Grad Außentemperatur. Stau. Die Klimaanlage verliert den Kampf mit der Hitze. Meter um Meter geht es vorwärts. Meine Finger trommeln ungeduldig auf dem Lenkrad, während ich meinen Freunden zuhöre, die unserem indischen Mitfahrer auf Englisch erklären, warum wir gerade vier Nächte auf dem Boden von Messehallen verbracht haben. Vom YiM kommen wir auf 1844. Die Waldenser. Irgendwann sind wir bei der Sintflut angekommen und ich habe den Faden verloren. Ein paar hundert Kilometer sind irgendwie doch zu kurz.

Weiterlesen

Geschrieben von Sofia Nelles am Dienstag, 23 April 2019.
Geposted in YiMC 2019

Ein Blog von Herzen

Die Taufe, Sonntagabend

„What a beautiful Name it is. The Name of Jesus Christ, my king.” Ich bin mittendrin, während der ganze YiM dieses Lied nach der Taufe singt. Es ist eine wunderschöne Stimmung nachdem sich eine Person ganz für Jesus entschieden hat. Ich bin voller Freude. Voller Freude über das, was Gott in dem Leben dieser Person getan hat.

Weiterlesen

Geschrieben von Rubina Kucic am Montag, 22 April 2019.
Geposted in YiMC 2019

Musikkompetenz hinter der Bühne

-

Maria Magdalena kniet im Staub. Die Menschen um sie herum sind sich einig: Eine Ehebrecherin, eine Sünderin, des Todes schuldig! Dann fällt ihnen ein

Weiterlesen

Geschrieben von Klaus Müller am Sonntag, 21 April 2019.
Geposted in YiMC 2019

Über das wirkliche Motto des Youth in Mission Kongresses 19

Ist dein Leben ein Freundschaftsspiel? Ein Gespräch mit Eddi Zimmer

Ich sitze auf der Wiese mitten im Messegelände. Ein strahlend blauer Himmel, Picknickdecken und Gemeinschaft. Während ich überlege, wie ich meinen Artikel über das Motto des diesjährigen YiM schreiben könnte, kommt Eddi vorbei und setzt sich dazu. Wir kommen wir ins Gespräch…

Weiterlesen

Geschrieben von Rubina Kucic am Sonntag, 21 April 2019.
Geposted in YiMC 2019

Leerer Saal im Himmel

-

Vor mir stehen tausend Stühle. Alle grau. Die Baden-Arena ist leer. Die Bühne vorne im Saal trostlos. Ohne Menschen bleibt dieser Raum riesig und bedrückend zugleich. Dabei braucht es nicht so viel, um das zu ändern ...

Weiterlesen

Geschrieben von Klaus Müller am Samstag, 20 April 2019.
Geposted in YiMC 2019

Seite 1 von 18 nächste